KG Lauenberg / Hilwartshausen

Willkommen in der Kirchengemeinde Lauenberg-Hilwartshausen. Wir freuen uns, Sie / Dich als virtuellen Besucher begrüßen zu können. Unsere Gemeinde gehört zum Kirchenkreis Leine-Solling im südlichen Niedersachsen.

1376056854.xs_thumb-

Lauenberg HELAU!

Heute heißt es wieder HELAU!, wenn am Karnevals-Sonntag, 11. Februar 2018, die Narren mit ihren farbenprächtigen Kostümen und bunt geschmückten Wagen durch die Straßen ziehen. Viele Besucher werden erwartet und ALLE, die Freude und Spaß an Tanz, Musik, Heiterkeit und ein bisschen Verrücktheit haben, sind herzlich eingeladen zur festlich beschwingten Maskerade.

                                                      H E L A U


1518271241.medium_hor

Bild: gemeindebrief.de

1376056854.xs_thumb-

Ankündigung:

Einladung 

Liebe Senioren,

heute lädt Sie Ihre Kirchengemeinde ein zum Angebot „Tage im Grünen“.

Ein paar Tage verbringen im idyllisch
gelegenen DRK-Haus im Borntal/Einbeck, eingebettet zwischen Wald und Wiesen. Verreisen ohne Koffer - Tapetenwechsel und trotzdem im eigenen Bett schlafen.

Sie werden mit dem Bus abgeholt und am Abend nach Hause gebracht.

Wir bereiten Ihnen fünf schöne Tage mit einem bunten und vielseitigen
Programm, gutem Essen und fröhlichem Beisammensein.

Wir freuen uns auf erlebnisreiche Tage mit Ihnen und sind gespannt auf alle Begegnungen.

 

Ihr Tage im Grünen-Team“

Inge Kempf   Ingrid Stenzel   Christel Krüger

 

Für Rückfragen: Christel Krüger 05564 1255


1517406693.medium

Bild: eigene Fotos

1376056906.xs_thumb-

Sternsinger in Hilwartshausen erfolgreich unterwegs

Auch in diesem Jahr waren in Hilwartshausen die Sternsinger wieder unterwegs. Es hatten sich 15 Kinder und einige Erwachsene bereit erklärt für das Projekt "Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und Weltweit" zu sammeln.
Die Einwohner des Dorfes hatten die Sternsinger schon erwartet und so wurden
953,11 € eingesammelt, wofür die Sternsinger sehr dankbar waren. 
Der Kirchenvorstand bedankt sich herzlich bei Britta Lampe, die die Aktion auch in diesem Jahr wieder organisiert hat.
1515936581.medium

Bild: Birgitt Kujawa

1376056854.xs_thumb-

Einladung zur Predigtreihe 2018

Das neue Jahr startet interessant erfrischend:   
In der Zeit vom 14. Januar - 25. Februar 2018 laden Prediger und Predigerinnen der Region zur Predigtreihe ein. Sind Sie dabei?
Mit einem Mausklick zu allen wichtigen Informationen und Termine:   

Bild: Flyer zur Predigtreihe 2018

1376056854.xs_thumb-
Mit der Jahreslosung begrüßen wir unsere Leser im neuen Jahr und wünschen ein gesegnetes und allzeit behütetes Jahr 2018
1515185620.medium

Bild: gemeindebrief.de

1376056854.xs_thumb-

Die Engel verkündigen die „Frohe Botschaft“ beim Krippenspiel in Lauenberg.

Auch in diesem Jahr wurde der Gottesdienst am Heiligabend durch ein Krippenspiel bereichert. Die Engel verkündigten die gute Nachricht von der Geburt Jesu der anwesenden Gemeinde.
Sie tanzten und freuten sich darüber sehr, dabei sein zu dürfen, als das Wunder in der Heiligen Nacht in Bethlehem geschah. Dabei beobachteten sie die Hirten sowie Maria und Josef auf den Weg zum Stall.
Die 14 mitwirkenden Kinder und Konfirmanden zwischen 2 und 14 Jahren waren mit Freude dabei und machten den Gottesdienst für sich selbst, ihre Familien und für die Gottesdienstbesucher zu einem stimmungsvollen Auftakt für die anstehenden Weihnachtsfeiertage. 
Prädikantin Marina Falke führte durch den Gottesdienst und sprach zunächst ein großes Dankeschön an die Kinder aus, die in den vergangenen Wochen so fleißig geübt hatten sowie an A. Bosse und K. Greve, die wieder einmal ein großartiges Krippenspiel inszeniert haben. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst am Heiligen Nachmittag von W. Teichmann an der Orgel. Auch in diesem Jahr endete der Gottesdienst mit dem gemeinsamen Singen des wohl bekanntesten deutschsprachigen Weihnachtsliedes "Oh du fröhliche".

Bild: eigene Fotos

1376056906.xs_thumb-

Krippenspiel zeigt "Gespräch unter den Engeln"
in der St. Cyriakus Kirche in Hilwartshausen

Auch in diesem Jahr fand das Krippenspiel in unserer Gemeinde wieder großes Interesse. In der voll besetzten Kirche lauschten die großen und kleinen Zuhörer der alten und doch immer wieder neu erzählten Weihnachtsgeschichte.
Pastor Possner leitete den feierlichen Gottesdienst, kündigte das Krippenspiel an und nahm die frohe Weihnachtsbotschaft in seiner Predigt auf.
In diesem Jahr stand das Gespräch der Engel im Vordergrund des Krippenspiels. Sie verkündeten die gute Nachricht von der Geburt Jesu und waren dabei, als das Wunder der heiligen Nacht geschah. Dabei sahen sie Maria und Josef sowie die Hirten auf dem Weg zum Stall.
Anschließend gab es viel Beifall für das Stück, dass von den Akteuren gekonnt in Szene gesetzt wurde und unter der Leitung von Birgitt Kujawa, Elli Hüholt, Claudia Bokelmann, Nina Helmker und Angela Rimke stand.
Mit Stefan Guhl an der Orgel, Karl Gehrke, Holger Joppe und Jakob Bruchmann am Flügelhorn und dem vollen Gesang der bekannten Weihnachtslieder erlebten die Besucher eine schöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest 2017.
1514631132.medium

Bild: T. Fender, M. Hildebrandt

1376056854.xs_thumb-
Winterliche Weihnachtsgrüße

Das Jahr neigt sich dem Ende zu,
auch Träume legen sich zur Ruh`,
Und jeder Traum, der ist und war,
wird auferstehen im neuen Jahr!

Wir wünschen all unseren Lesern ein friedvolles und gesegnetes Weihnachtsfest, Zeit für Ruhe und Besinnung. Und für das kommende Jahr einen guten Start mit Elan, guten Gedanken und Ideen!

Das Homepageteam
 
1514050022.medium_hor

Bild: Kunstverlag, Klosterkunst.de

1376056854.xs_thumb-
Zur Übersicht die Gottesdienst der Region zu den Feiertagen: 
1513755559.medium

Bild: eigenes Foto

1376056854.xs_thumb-

Einladung zum traditionellen Kaffeenachmittag am Buß- und Bettag:

1510605075.medium_hor

Bild: eigenes Plakat

Weitere Posts anzeigen